Wintersurf

In der Nacht 30 Knoten aus Nordwest, leichte Gewitterschauer die schonmal ein bisschen die Wellen formen und am nächsten Tag drehender Wind. Der Himmel grau, nur etwas dunkler schimmern Linien am Horizont. Die Gezeiten passen, es perlt an der Sandbank entlang. Da lässt man also lieber keine Zeit verstreichen, springt sofort in den Neo und dann ab zum Strand. Ein perfeker Wintersurf eben!

Kommentieren

Archive