Midnight North-Lights

Dienstag Nacht wurde nochmals die aller-allerletzte Chance ergriffen Aufnahmen für IN YOUR FACE einzufangen. Obwohl es das Schicksal nicht gut mit uns meinte und alles daransetzte Ole und mich aufzuhalten, konnten wir am Ende noch mit einigen „lamp-drops into Ostsee“ im Kasten, die Heimfahrt antreten. Trotz Regen, Generatorausfall, miesen Wellen und einem benzindurchtränkten Kofferraum haben wir es geschafft und die Ostseeszene von ihrer Schattenseite beleuchtet. Ein fettes Dankeschön geht an unseren Kameramann Nils Bade, der die Session unter extremen Materialaufwand festhielt.

2 Kommentare zu „Midnight North-Lights“

Kommentieren

Archive