Archiv für die Kategorie „Longboarding“

Recap Klitmøller KNOCK-OFF Fun Comp // SKATE & SURF

Unter dem Motto „Knock it off“ haben wir letzte Woche in Klitmøller einen kleinen Surf- und Skate Fun-Contest veranstaltet. Hier ein paar Fotos der beiden Tage und die Ergebnisse der jeweiligen Kategorien.Trophies

SURF

Best wave: Victor Rosario
Most radical softtop performance: Oliver Hartkopp
Best noseride & best longboard performance: Robert Storm
Best double ride: Paula Werner & Camille Jensen

Localboys

Sunset Noseride
Victor throwing some spraySKATE
Best line: 1st Sven, 2nd Malthe, 3rd Lukas, 4th Jack
Best trick: Lukas
Winner skate
ramp
 

knock-off surf/skate

[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/knock-off-surfskate/thumbs/thumbs_11852137_1689021947995944_1522419766_o.jpg]18960
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/knock-off-surfskate/thumbs/thumbs_12022285_1689021471329325_377253590_o.jpg]1590
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/knock-off-surfskate/thumbs/thumbs_12025740_1689021854662620_1651217723_o.jpg]1370
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/knock-off-surfskate/thumbs/thumbs_12037866_1689021694662636_1148440635_o.jpg]1360
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/knock-off-surfskate/thumbs/thumbs_12043700_1689580307940108_98331228_o.jpg]1280
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/knock-off-surfskate/thumbs/thumbs_12043847_1689021904662615_1111674289_o.jpg]1100
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/knock-off-surfskate/thumbs/thumbs_12044047_1689580304606775_1366808524_o.jpg]1010
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/knock-off-surfskate/thumbs/thumbs_12055097_1689021737995965_1391819853_o.jpg]1110
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/knock-off-surfskate/thumbs/thumbs_12055200_1689675554597250_1656238338_o.jpg]1060
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/knock-off-surfskate/thumbs/thumbs_12060027_1689580311273441_503578783_o.jpg]970
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/knock-off-surfskate/thumbs/thumbs_12062617_1689580297940109_365525861_o.jpg]970
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/knock-off-surfskate/thumbs/thumbs_12062828_1689580317940107_1525654872_o.jpg]970

Holmstrøm in Portugal #1

furb lineup
Nach Jonas und Fin-Erik hat nun auch Holmstrøm Teamrider Fabian seinen temporären Wohnsitz ins Ausland verlegt. Für das nächste halbe Jahr befindet er sich zum Studieren und Surfen in der Nähe von Lissabon, Carcavelos. Derzeit quillen die Strände und Lineups rund um Lissabon vor Urlaubern, den sogenannten Domingueiros, nur so über. Leider gibt es am Strand von Carcavelos keine eingegrenzte Schwimmerzone wie z. B. in Frankreich, sodass sich überall Badegäste tummeln und einen ungestörten Ritt der Welle häufig verhindern. Um niemanden bei dem kamikaze Slalomkurs zu verletzen, wurde das Softboard rausgeholt und damit so gut es ging „gerippt“.
Slalom in Carcavelos
Wenn man aber bereit ist, etwas zu fahren und zu suchen, kann man schöne einsame Strände wie z. B. den Praia da Ursa finden (Foto: Julian Timm). Zum Surfen ist dieser aber wohl aufgrund des steinigen Untergrunds eher weniger geeignet.
praya da ursa
Die Jungs warten noch auf die ersten richtigen Herbstswells am Homebeach, aber trotzdem konnte schon die ein oder andere gute Welle an den umliegenden Spots gesurft werden. Besonders die Swells am windabgedecken Praia das Maçãs bescherten Fabian, Tim, Local João und der restlichen Crew große Freude.
furb on top
Es konnte auch ein erster Kontakt zu einem in Lissabon ansässigen Fotografen (Michele Catena) geknüpft werden. Dieser ist an seinem freien Samstag in den kleinen überfüllten Carcavelos-Wellen mit seinem Watercase rumgeschwommen und hat ein paar Fotos aufgenommen.
Furb in Carcavelos
Weitere Surf- und Cityfotos gibts im untenstehenden Slider:

Portugal 1

[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_016.jpg]18380
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_dsc_0332.jpg]1300
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_056.jpg]1080
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_026.jpg]1320
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_burning-cars.jpg]950
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_049.jpg]1060
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_036.jpg]760
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_dsc_0077.jpg]990
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_072.jpg]780
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_dsc_0290.jpg]910
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_005.jpg]720
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_022.jpg]850
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_035.jpg]590
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_089.jpg]640
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_070.jpg]1070
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_083.jpg]690
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_101.jpg]690
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_dsc_0017.jpg]730
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/portugal-1/thumbs/thumbs_dsc_0296.jpg]840
Big THANKS to Michele Catena from Horsefield, Svenja, Julian und Randi für die Fotos!!

Expedition Nørd #1

Gemeinsam mit Jonas Bronnert, Adrian Siebert und dem Surfers Mag auf Expedition NØRD!
EXpedition NØRD – Episode 1 a Surfing video by surfersmag

Merry Christmas!

Team Holmstrøm wünscht allen Freunden und Bekannten ein schönes und entspanntes Weihnachtsfest!
Wir haben uns gestern mit einem kleinen aber für Ostseeverhältnisse sehr sauberen Surf auf das Fest eingestimmt.
Falls es der Weihnachtsmann, das Christkind oder wer da so kommt noch rechtzeitig liest: Wir wünschen uns viele fette Wellen für 2013!!!

Longbördfestival ’12 #2

Die erste Runde ist überstanden. Morgen geht es dann weiter mit der Hauptrunde ab 16Uhr.

Longbördfestival ’12 #1

Morgen geht das sylter Longboardfestival in die 12. Runde. Die ersten Heats werden ab 10.30Uhr gesurft. In diesem Jahr gibt es sogar ein zusätzliche Klasse zwischen Herren und Senioren, die Master Klasse (45-55 Jahre). Team Holmstrøm, vertreten durch Lars, ist auch wieder mit dabei. Sein Heat startet um 17.30 Uhr und die Vorhersage lässt auf einiges hoffen.

Longbörd

Die eingerosteten Longboardstyles können wieder aus dem Hinterkopf hervorgekramt werden. In der kommenden Woche starten das Longbördfestival 2012. Zur Einstimmung gabe es heute eine kleine Generalprobe bei glassygen Bedingungen und für die nächste Woche sieht die Forecast vielversprechend aus. Seid gespannt, Team Homstroem ist auch dabei.

Good South-West

 Sahnemäßiger Süd-West-Swell, lange linke Brecher – ein Paradies für Goofyfooter. Noch besser – weit und breit keine Surfer im Wasser. Genug Platz zu bekloppt surfen. Hatdips, Minibarrels, Sandspits und Boardswaps. Was ein Spaß!

Good SW

[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/good-sw/thumbs/thumbs_meermann-054.jpg]18380
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/good-sw/thumbs/thumbs_meermann-142.jpg]1810
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/good-sw/thumbs/thumbs_meermann-179.jpg]1880
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/good-sw/thumbs/thumbs_meermann-230.jpg]1610
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/good-sw/thumbs/thumbs_meermann-243.jpg]1040
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/good-sw/thumbs/thumbs_meermann-252.jpg]1030
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/good-sw/thumbs/thumbs_meermann-321.jpg]990
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/good-sw/thumbs/thumbs_meermann-351.jpg]1040
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/good-sw/thumbs/thumbs_9.jpg]970
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/good-sw/thumbs/thumbs_8.jpg]640
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/good-sw/thumbs/thumbs_7.jpg]560
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/good-sw/thumbs/thumbs_5.jpg]550
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/good-sw/thumbs/thumbs_4.jpg]540
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/good-sw/thumbs/thumbs_3.jpg]680
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/good-sw/thumbs/thumbs_10.jpg]640
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/good-sw/thumbs/thumbs_2.jpg]710
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/good-sw/thumbs/thumbs_6.jpg]590
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/good-sw/thumbs/thumbs_1.jpg]590

Delishit!

Um 9 Uhr starteten wir heute morgen aus Kiel in Richtung Ostseeküste. Zielort: unbekannt! Nach kurzer Anfahrt fanden wir dann diesen Spot im Kieler Umfeld, welchen wir schon seit längerer Zeit im Auge haben! Die Wellen waren klein aber steil und nach ca. drei Stunden gesurfe waren unsere Gesichter auch schön angebrutzelt! So mögen wir Ostern!

Delishit

[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070313.jpg]18240
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070324.jpg]2750
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070365.jpg]2820
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p10703661.jpg]2900
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070434.jpg]2310
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070462.jpg]2580
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070533.jpg]2160
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070541.jpg]2290
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070542.jpg]1980
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070548.jpg]1980
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070557.jpg]1510
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070563.jpg]1680
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070575.jpg]1750
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070583.jpg]1330
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070593.jpg]1390
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070596.jpg]1340
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070599.jpg]1250
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070606.jpg]1260
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070635.jpg]1320
[img src=http://holmstroem.de/wordpress/wp-content/flagallery/delishit/thumbs/thumbs_p1070666.jpg]1380

MIX the SIX!

Pic: www.alohaphoto.nu / www.nordicsurfersmag.se
Der diesjährige SIX IN THE MIX ist erfolgreich beendet worden. Die Sieger stehen fest. Alle Boards vom Wegener Alaia über Campbells Bonzer bis zum 9′ Classic Log beherrste der Däne Mor Meluka am besten. Die beste Performance auf dem Alaia lieferte der Schwede Pontus Hallin  ab und beste Show auf dem Oldschool Log zeigte der nordische Retroripper Adrian Siebert.  Auf jeden Fall ein gelungenes Event. Super Wetter, nette, cleane Wellen, entspannte Atmosphäre und die spaßigsten Boards die auf den Ozeanen zu finden sind.
Archive